Einfach aber nicht simpel. Mundart aber nicht national. Kein Jazzdiplom doch musikalisch. Kein Glam dafür echt. Eingägige Lieder über die Rätsel von Beziehungen und Gesellschaft im Allgemeinen, irgendwo zwischen Grunge, Pop und Punk. Laut, schnell, schön. Das ist Ziper.
 

Am Bass und Gesang Donner Dani, am Synthie  Adler Adi, am Schlagzeug  Schätter Johnny und an der Giatarre und Gesang Gender Jenny.